Verband / AVE BBF

Unter Berufsbildung wird bei interieursuisse die gesamte Grund- und Weiterbildung verstanden. Es ist einer der Hauptaufgaben von interieursuisse in den Berufen: Innendekorateur, Wohntextilgestalterin und Dekorationsnäherin, die berufliche Grundbildung sowie die gesamte Palette von beruflicher Aus- und Weiterbildung sicher zu stellen.
 
Der Bundesrat hat am 27. Oktober 2004 den Berufsbildungsfonds interieursuisse für allgemeinverbindlich erklärt. Der Beitrag in diesen Fonds ist für unsere Mitglieder bereits mit dem ordentlichen Jahresbeitrag abgegolten

Leistungen 

Fragen und Antworten rund ums Thema (FAQ)
 
Allgemeinverbindlichkeitserklärung / Reglement d
 
Allgemeinverbindlichkeitserklärung / Reglement f
 
Allgemeinverbindlichkeitserklärung / Reglement i
  
Informationsblatt d SBFI 2013